Ihr Besuch bei uns:

Um einen reibungslosen Ablauf gewähren zu können, bitten wir Sie, den Datenerfassungsbogen ausgefüllt mitzubringen.
Die PDF Datei finden Sie entweder hier, oder im unteren Abschnitt der Seite. Vielen Dank!

Ankunft

Sie werden zum Schutz aller gebeten, draußen zu warten. Da wir ohne Termine arbeiten, kann es hier leider zu Wartezeiten kommen.

Unser Team wird Ihnen (falls nicht schon vorhanden) den Datenerfassungsbogen übergeben und Sie nach Ihrer Versichertenkarte fragen, diese benötigen wir für die Krankenkassenabrechnung. Sie erhalten Ihre Karte in wenigen Augenblicken zurück.

Datenerfassungsbogen

Sie erhalten einen Datenerfassungsbogen von unserem Team, diesen bitten wir Sie (wenn nicht schon im Vorfeld ausgefüllt) gut leserlich auszufüllen. Wichtig sind vor allem die E-Mail und die Telefonnummer für uns, so können wir einen reibungslosen Ablauf bei der Befundübermittlung garantieren.

Den Bogen geben Sie beim Arzt im nächsten Schritt ab.

Abstrich

Sie werden hereingebeten und im Arztzimmer vom jeweiligen Arzt empfangen. Bitte folgen Sie den Anweisungen genau, so haben Sie den unangenehmsten Teil Ihres Besuches schnell hinter sich gebracht. 

Vergessen Sie bitte nicht das Dokument für Ihren Corona-Warn-App-Befund! Dieser QR-Code kann nur einmal ausgestellt werden und ist bei Verlust leider nicht wieder herstellbar.

Befundübermittlung

Nach dem Abstrich begeben Sie sich bitte sofort in die Absonderung.

Unsere Kollegin wird Ihnen den Befund entweder per E-Mail oder Telefon durchgeben. Die Übermittlung ist abhängig von verschiedenen Faktoren, demnach kann, je nach Aufkommen, die Übermittlung zwischen 24 bis72 Stunden betragen.

Während dieser Frist bitten wir Sie um Geduld und von Anfragen abzusehen. Falls Sie nach dieser Frist immer noch kein Befund erreicht hat, können Sie uns über das Kontaktformular darüber informieren.

Den Datenerfassungsbogen finden Sie hier: